Heiniger Abend im Trio

«Mis Dorf, mini Wält»

Die Konzerte im 2020 wurden alle vertagt und verschoben. Jetzt sind die drei Musiker parat und freuen sich sehr, mit dem neuen Programm aufzutreten. Es sind Lieder entstanden, inspiriert u.a. von Bob Dylan und Fabrizio De André. Zwei Lieder von Mani Matter und auch ein Song von Polo Hofer sind ebenfalls im Repertoire. Und, wie immer, zwischen den Liedern schöne, elegante Jazznummern für Gitarre, Posaune und Klarinette.

Wann?

17. Dezember 2021 / 20:15 h

Wo?

Odéon, Brugg